Team-Coaching für mehr Erfolg und Zusammenarbeit

Der Fokus des Seminars liegt auf der praktischen Anwendung von Methoden des Team-Coachings. In kurzen Präsentationen lernen die Teilnehmenden wirksame Interventionen des lösungsorientierten Teamcoachings kennen, die sie dann anhand von realen Fallbeispielen – gerne aus dem Erfahrungsschatz der Teilnehmenden –  anwenden und einüben.

Der Praxis geht eine Einführung ins Team-Coaching (Definitionen, Geschichte, Prozess) voraus. Darüber hinaus setzen sich die Teilnehmenden mit der Frage auseinander, was eigentlich wirksame Teams ausmacht. Dazu werden auch ausgewählte neue wissenschaftliche Erkenntnisse betrachtet und kritisch analysiert.

Kommende Termine

14.05.2020 — 15.05.2020 in Berlin

08.09.2020 — 09.10.2020 in Berlin

Teilnahmegebühr

1.690 EUR (zzgl. MwSt.)

Programm

1. Tag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
2. Tag: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr

  • Sie erfahren die Definition von Teams und was gewöhnliche Teams von High-Performance Teams unterscheidet
  • Erlernen Sie, was Team-Coaching von anderen Maßnahmen unterscheidet und warum es so effektiv wirkt
  • Lernen Sie den Prozess des Team-Coachings und die jeweiligen Schritte selbst anzuwenden
  • Sie erhalten konkrete Methoden des lösungsorientierten Team-Coachings für Ihre eigene Praxis
  • In Anwendungsübungen erfahren Sie selbst die Wirkung von Team-Coaching und können diese an eigenen Beispielen vertiefen
  • Bewährte Modelle zur Teameffizienz ergänzen im Seminar Ihr Methodenspektrum und helfen Ihnen, die entscheidenden Hebel im Team-Coaching umzuschalten
  • Neue Impulse aus der Wissenschaft (Verhaltensökonomie, Neurowissenschaften, Psychologie) runden die Seminarinhalte ab und vermitteln Ihnen nachhaltige und professionelle Kompetenzen für Ihre eigene Teamcoachings

Referent

Prof. Dr. Wolfhart Pentz

Wolfhart Pentz ist Professor für Führung und Personalentwicklung an der Quadriga Hochschule Berlin. Er ist Fellow am Harvard Institute of Coaching und zertifizierter Berater für Positive Psychologie. Seit 2015 ist er als “Head of Leadership Services” bei Egon Zehnder aktiv. Pentz verfügt über weitreichende Erfahrungen in den Bereichen Führungskräfte- und Organisationsentwicklung sowie kultureller Transformationen. Zu diesen Themen hat er seit 1998 mehr als 150 Unternehmen aller Branchen in über 25 Ländern beraten. Sein Interesse gilt dabei besonders der Verknüpfung von Theorie und Praxis zu guter Führung in unterschiedlichen Kontexten. Er leitete zahlreiche Projekte zur Entwicklung von Management Teams (individuelles und Team-Coaching; Team Building). Pentz belegte zahlreiche Fortbildungen zum Team Coaching zum Beispiel bei Corentus (Alexander Caillet) oder zum ITC Coach bei Minds at Work (Robert Kegan/Lisa Laskow Lahey).

Methode

Kurze Präsentationen (Vorstellungen von Methoden, Theorien, Modellen); Praktische Übungen in Kleingruppen; Life Coaching in der Gruppe; Fallbeispiele; Erfahrungsaustausch

Lernziel

Nach dem Besuch des Seminars verstehen die Teilnehmenden, was Team-Coaching von anderen Formen des Coachings unterscheidet. Sie kennen Kernelemente eines professionellen Team-Coaching-Prozesses sowie wichtige Theorien und Modelle effektiver Teams. Vor allem aber sind Sie in der Lage, wirksame Methoden des lösungsorientierten Team-Coachings selbst durchzuführen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Menschen, die mit bzw. in Teams arbeiten, z. B. Mitarbeiter*innen im Personalwesen, Führungskräfte, Berater*innen oder Coaches. Die Kenntnis des systemischen Ansatzes wird vorausgesetzt. Erste Erfahrungen mit Coaching sind hilfreich.